"Willst du schnell gehen, geh allein.
Willst du weit kommen, geh gemeinsam mit anderen"

Kontakt
Bürozeiten
Anfahrt
Otto Wels
Impressum
Nutzungshinweise
Datenschutz

Wichtige Informationen

23.03.2020

Der sicherste Weg der Kommunikation mit uns ist zurzeit eine Email an info@mittelschule-mitterteich.de.

Die Emails werden regelmäßig abgerufen. Wir rufen gerne zurück, wenn gewünscht.

21.03.2020

Änderung in der Notbetreuung von Schülern/Schülerinnen Klasse 5/6 - nähere Informationen unter https://www.stmas.bayern.de/

 

16.03.2020

* Elternsprechabend, EVA-Interviews, geplante Elterntermine finden nicht statt.

 

13.03.2020

Unterrichtsbetrieb wird eingestellt

Ab Montag 16.03. bis einschließlich Sonntag 18.04.2020 müssen die Schüler/innen dem Unterricht fernbleiben.

Ausnahme: Kinder der 5. und 6. Klasse, deren BEIDE Elternteile in Bereichen der kritischen Infrastruktur arbeiten (z.B. Gesundheitsversorgung, Polizei, …).

 

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter https://www.km.bayern.de/

 

 

Wichtige Termine

Momentan sind keine wichtigen Termine eingetragen!
     

    Herzlich willkommen in der Otto-Wels-Mittelschule Mitterteich

     

    Ansicht Schule

    Die Otto-Wels-Mittelschule Mitterteich findet man im Nordosten Bayerns nahe der Grenze zur Tschechischen Republik. Zusammen mit der Theobald-Schrems-Grundschule, der Schule zur individuellen Lebenshilfe, dem Städtischen Kindergarten und dem Kinderhort der Caritas gehört sie zum Schulzentrum der Stadt Mitterteich.

    Im Rahmen der bayerischen Schulreform wurde die frühere Hauptschule im Jahr 2010 zur Mittelschule erhoben und bildet mit den Mittelschulen Waldsassen und Wiesau einen Schulverbund.

    Benannt ist unsere Schule nach dem bekannten sozialdemokratischen Politiker Otto Wels (1873 - 1939).
    1973 wurde der Grundstein für unsere Schule gelegt. Zurzeit werden an ihr 166 Schülerinnen und Schüler unterrichtet.

    Im Jahr 2012 erhielt unsere Schule ein "Facelifting" - statt in tristem Mausgrau erstrahlt sie nun in einem frischen Blau.

    Auch für den Umweltschutz wurde investiert: Neue Fenster und eine Außendämmung verhindern jetzt Wärmeverluste im Winter und halten die Räume im Sommer kühler. Eine neue Hackschnitzelheizung leistet ebenfalls ihren Beitrag zur Energieeinsparung.

    So ist die Otto-Wels-Schule für die Zukunft gerüstet.